Zwangvoll in die Sommerpause

Aufgrund kleinerer Wehweh’chen und Krankheiten gehen wir etwas früher in die Sommerpause, als gedacht.

Am 24. August sind wir mit neuen Ideen und neuen Folgen zurück. Bis dahin versuchen wir euer Feedback auszuwerten und ein wenig an unseren Prozessen zu feilen.

Lieben Dank an alle, die bis jetzt reingehört haben und uns so liebe Worte haben zukommen lassen. Bleibt gesund und genießt den Sommer!

Edith: Wir planten ursprünglich den 10.08. Leider versagten unsere Gehirne bei den aktuellen Temperaturen. Bitte entschuldigt.

2 Gedanken zu „Zwangvoll in die Sommerpause“

Schreibe einen Kommentar zu Ulrike Koller Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*