#11 – Schizophrenie & Neuroleptika

Angetrieben durch den Impuls aus der letzten Sendung, sprechen wir heute über das Grundbild Schizophrenie und die Behandlung durch Neuroleptika bzw. Antipsychotika. Eine knackig-kurze Folge.

An dieser Stelle sei noch mal herzlich auf den Podcast Schmerzenssache verwiesen. Richard durfte bei Jürgen und Lisa ein wenig aus dem apothekischen Nähkästchen zum Thema Schmerzmittel und Pharmakotherapie plaudern.

Viel Spaß, wir hoffen es macht Spaß.

#11 – Schizophrenie & Neuroleptika weiterlesen

#10 – Parkinson

Unfassbar! Wir machen es wahr. Heute reden wir über die Krankheit Parkinson. Wir sprechen über die Krankheit an sich und unterhalten uns dann über die Formen der Behandlung. In dieser kleinen Folge verbirgt sich ein kleines Special.

Es war unfassbar heiß. Aber wir haben es geschafft. Wir freuen uns!

#10 – Parkinson weiterlesen

Zwangvoll in die Sommerpause

Aufgrund kleinerer Wehweh’chen und Krankheiten gehen wir etwas früher in die Sommerpause, als gedacht.

Am 24. August sind wir mit neuen Ideen und neuen Folgen zurück. Bis dahin versuchen wir euer Feedback auszuwerten und ein wenig an unseren Prozessen zu feilen.

Lieben Dank an alle, die bis jetzt reingehört haben und uns so liebe Worte haben zukommen lassen. Bleibt gesund und genießt den Sommer!

Edith: Wir planten ursprünglich den 10.08. Leider versagten unsere Gehirne bei den aktuellen Temperaturen. Bitte entschuldigt.

#9 – Blut-Hirn-Schranke

Als Vorbereitung für die Folgen in denen wir über bestimmte Krankheitsbilder und deren medikamentösen Behandlung sprechen wollen, geht es heute um die Blut-Hirn-Schranke, von Liebhabern auch BHS genannt. Wir klären die Fragen nach dem Aufbau, dem Nutzen & dem Ausnutzen der Umstände, um Stoffe ins Hirn oder aus dem Hirn zu bekommen…

#9 – Blut-Hirn-Schranke weiterlesen

#8 – MDMA

Kochen mit MDMA

Wir wollten eigentlich über Parkinson reden, aber MDMA war fröhlicher in der Vorbereitung. Wir freuen uns ekstatisch.

#7 – Koks

“Sprechen Sie jetzt von Koks?” Arthur weiß immer noch nicht warum Koks überall so abgefeiert wird und Richard sehnt sich zu den Aerobic-Sessions der 80er zurück.

#6 – Lebensmittelinteraktion

Endlich kriegt Arthur seine Antwort auf die Frage, ob er seine Wurststulle noch essen darf und wie viele Grapefruits es noch zum Frühstück geben wird (Spoiler: viele). Die Interaktion von Arzneimitteln mit Lebensmitteln kann interessante Folgen haben. Hört auch jetzt wieder rein, wenn es heißt: PharmaFM für Weltfrieden und Darmverträglichkeit!

#5 – Arzneimittelinteraktion

Heute sprechen wir über Arzneimittelinteraktion. Was sollte man beachten? Habt ihr eine Stammapotheke? Und warum sind wir so unterspannt?

#4 – Sucht & Abhängigkeit

Wenn sich etwas umstülpt …

In dieser fröhlichen Pharmafolge steigen wir in das eher weniger freudige Thema Sucht ein. Warum stülpt sich was um? Was bedeutet das für unserer Amygdala? Und wieso sind wir am Ende so Ernst?

Viel Spass & bis gleich!

#3 – Ibogain

Hero und zurück!

Für heute haben wir eine kleine Folge über Ibogain vorbereitet. Wir behandeln die üblichen Fragen: Endlich nie wieder Sucht oder was? Warum so ernst zum Ende der Folge? Warum stülpt sich alles nach innen? Und das alles erklärt von Richards samtiger Pharma-Stimme!

Viel Spaß!